Suche

House of Night- Erwählt

Preis: 16,95€ (auch als Taschenbuch erschienen)
Erscheinungsdatum: Juli 2010
Verlag: Fischer Fjb
ISBN-10: 3841420036
ISBN-13: 978-3841420039
Empfohlenes Alter: 14-17 Jahre


Zoey ist weiterhin glücklich mit Eric zusammen, doch die Prägung mit Heath lässt sich nicht verdrängen. Und dann ist da ja auch noch ihre untote beste Freundin Stevie Rae. Was ist überhaupt mit Loren Blake? Zoey ist totak überfordert und als eine Lehrerin des House of Nights ermordet wird, werden die Gottesfürchtigen verdächtigt und Zoey denkst sofort an ihren Stiefvater John, der ebenfalls bei den Gottesfürchtigen ist.
Alles gerät aus dem Lot und irgendwie schafft es Zoey auch noch, Eric zu verlieren ...

"Wind, komm zu mir", befahl ich. Eine diensteifrige Brise bauschte tänzelnd meine Haare auf. "Blas die beiden verdammt noch mal hier weg!" Ich schwang meine Arme in Richtung der Typen und meine Wut explodierte in meinen Worten.

Ich war wirklich enttäuscht von diesem Buch. Nach dem "Gezeichnet" und "Betrogen" mir halbwegs gefallen haben, hatte ich mir von diesem Buch hier mehr erwartet. Normalerweise denke ich mir immer, dass die Bände in Reihen immer besser werden, doch hier war es wirklich definitiv nicht der Fall.

Die Charaktere sind oberflächlich, die Handlung einfach und Zoey mochte ich von allen am wenigsten. Sie immer mit ihren ganzen "Typen" hat mich so aufgeregt, dass ich richtig schadenfroh war, als am Ende bei ihr alles zusammenbrach. Sie hatte es total verdient, wenn sie ihre Freunde belügt und ihren Freund betrügt. Die einzigen mir symphatischen, waren die Zwillinge und Aphrodite. Zoey ist und bleibt mir verhasst, nichts desto trotz werde ich mich auch noch durch die weiteren Bände quälen, da ich so eine Reihe nicht unvollständig durchgelesen abbreche.




2 von 5 Punkten
---------
Information zur Rezension: Dies ist eine alte, unauführliche Rezension. Falls sie euch trotzdem gefällt, freut mich das, aber falls nicht: Ich werde die Rezension verbessern, sobald ich das Buch

Posted in .

3 Responses to House of Night- Erwählt

  1. Also ich fand ihn eigentlich ganz gut, aber naja, hab mit dem 7. Band die Reieh abgebrochen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab den 3. und 7. noch nicht gelesen. Aber eig find ich die Reihe ganz gut. Okay, die ganzen Jungs-geschichten nerven TERISCH, aber die Zwillinge und Aphrodite bleiben so geil. Ich liebe die auch! Und Damien ist natürlich auch toll. Und STARCK erst!!! <3
    Also: Quäl dich weiter durch ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich find die Reihe nicht so toll
    Naja, hab bisher nur den ersten Band gelesen und hab nicht vor weiter zu lesen, weil ich das Buch einfach nur langweilig und oberflächlich fand

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Bitte nicht erschrecken, wenn ihr den Kommentar nicht sofort unter dem Post veröffentlicht seht. Aufgrund vieler Spamkommentare in letzter Zeit, müssen alle geschriebenen Kommentare erst von mir veröffentlicht werden. Innerhalb eines Tages dürfte er dann zu sehen sein.