Suche

Lasst uns über Cassandra Clares Bücher nachdenken!

Nun gut. Bevor ich hier noch explodiere und sterbe vor lauter Euphorie, rede ich doch lieber mit euch. Dieser Post gilt allen, die "Die Chroniken der Unterwelt" und "Die Chroniken der Schattenjäger" von Cassandra Clare gelesen haben.
Mindestens bis "City of Fallen Angels" bitte ;-)
(FALLS IHR DIE BÜCHER NOCH NICHT GELESEN HABT, KLICKT DIESEN POST BITTE WEG!)

Ich habe die letzten paar Tage damit verbracht, ein wenig über diese Bücher nachzudenken und mir noch ein paar Theorien zusammenzureimen. Wie einige von euch sicherlich wissen, las ich letztens "City of Lost Souls" (*klick* für die Rezi) und war begeistert! Jetzt verschlinge ich gerade "Clockwork Prince" und mir ... fallen gewisse Dinge auf.

Ihr erinnert euch an Bruder Zachariah? Bruder Zachariah, der in "Clockwork Angel" noch nicht da war und in "Clockwork Prince" auch nicht, aaaaber in den Chroniken der Unterwelt, die eine ganze Zeit danach spielen. Eines ist ja bereits klar- Theresa Gray ist unsterblich. Schließlich kam sie in "City of Glass" vor. Im Epilog. Sie war das Mädchen, das mit Magnus gesprochen hat! Clarys und ihr Blick trafen sich kurz. So. Wäre es da nicht ... schön, wenn wenigstens Jem oder Will AUCH unsterblich wären? Nehmen wir also an, einer von ihnen würde zum Stillen Bruder werden? Schließlich meinte auch Cassandra Clare:  "Someone in TID becoming a Silent Brother in a sense did count as being the person in that series who dies." Wir alle wissen, dass Jem krank ist und auf jeden Fall sterben wird. Vermutlich auch schon bald. Nun könnte man Jem, als auch Will als Bruder Zachariah verdächtigen.

Vergleichen wir. Cassandra Clare beschreibt Bruder Zachariah als dunkelhaarig und mit hohen Wangenknochen. Will Herondale hat EBENFALLS dunkles Haar und hohe Wangenknochen. Zudem sehen Zachariahs Hände noch sehr jugendlich aus, was bedeutet, dass er offensichtlich in seiner Jugend zum Stillen Bruder wurde. In den Chroniken der Schattenjäger ist Will 17 Jahre alt. Außerdem fragt Clary Bruder Zachariah in "City of Lost Souls": "Were you ever in love? Before the Brotherhood? Was there ever anyone you would have died for?"(Frei übersetzt: "Warst du jemals verliebt? Vor der Bruderschaft? Gab es jemals jemanden, für den du gestorben wärest?") woraufhin Bruder Zachariah antwortete: "Two people. There are memories that time does not erase, Clarissa. Ask your friend, Magnus Bane, if you do not believe me. [...]" Kommt schon, wir alle wissen, dass Will für Jem gestorben wäre, weil er sein Parabatei ist. Und dann wäre da sicherlich noch Tessa, für die er (nach heißen Szenen in "Clockwork Prince" :D) sicherlich auch gestorben wäre. Schließlich sagt er ihr, dass er sie liebt. Und Magnus Bane erfährt das auch. Deeeenn Magnus Bane und Will kennen sich gut. (Durch Wills "kleines" Geheimnis ;D)
  Hoffentlich habt ihr bemerkt, dass Bruder Zachariah doch tatsächlich einen Sinn für Humor hat. Ähnlichkeiten. Will ist ebenfalls zum Totlachen. Und woher weiß Bruder Zachariah so viel über die Herondales? Das stellte bereits Clary fest.

Genauso gut könnte jedoch auch Jem Bruder Zachariah sein. Auch wenn Jem silberne Haare hat (die Farbe wird ihnen von seiner Medizin entzogen) und Bruder Zachariah dunkle, so könnte es doch sein, dass Jem bei seiner "Verwandlung" (ich wüsste nicht, wie ich es sonst nennen sollte. Wir wissen schließlich nicht, wie so etwas von statten geht) langsam seine Haarfarbe zurückerlangt. Schließlich kommt er aus China (Shanghai) und ... ja, es ist sehr wahrscheinlich, dass er dunkle Haare hatte. Zwar bin ich absolut Team Will (;D), aber es hat etwas Beruhigendes, dass Jem überlebt haben könnte und nun unsterblich ist ... zusammen mit Tessa. Erinnert euch: "Two people." Das könnte genauso gut auf Jem zutreffen! Lasst uns aufzählen. Nummer 1 ist Will und Nummer 2 ... na, Tessa. Schließlich hat er keine Familie mehr und Will schon! Womöglich wäre Will auch noch nach Jahren, die er im Institut verbracht hat, für seine FAMILIE gestorben! Das heißt, Bruder Zachariahs Aussage "Two people" würde eher auf Jem zutreffen. Genauso sagte Bruder Zachariah, dass die Stillen Brüder den Herondales etwas schulden.

Beides wäre annehmbar und ich gehe auf jeden Fall davon aus, dass Bruder Zachariah ENTWEDER Will ODER Jem ist. Wer weiß?

Kommen wir zum nächsten Punkt. Ich würde auch noch gerne ein wenig über ... Tessa loswerden. Die gute, alte Tessa. Wir wissen, sie ist unsterblich (Sagt nichts, sie IST unsterblich, glaubt mir!). Sie kommt in City of Glass vor: "Magnus stood in the shadow of a tree, talking to a girl in a white dress with a cloud of pale brown hair. She turned as Magnus looked toward them, and Clary locked eyes with her for a moment across the distance that separated them. There was something familar about her, though Clary couldn’t have said it what it was." Kam euch das wirklich nicht verdächtig vor? Tsts *kopfschüttel*. Das hört sich zu 100% nach Tessa an. Außerdem hat Cassie es selbst bestätigt: "Tessa appears briefly in City of Glass. (She is the girl in white Magnus is talking to at the party in the epilogue.)" Aber- weshalb kommt sie Clary bekannt vor? Wo haben die beiden sich bereits einmal gesehen? Oder- mit wem ist Tessa verwandt, den Clary kennt? Ich kann mir kaum vorstellen, dass Cassie das einfach so runtergeschrieben hat, damit wir Tessa im Epilog von "City of Glass" genauer betrachten oder ... um sie interessanter zu machen. Nein, ich denke, Clary und Tessa sind in irgendeiner Weise verbunden. Was weiß ich durch wen oder was! Was glaubt ihr? Kommentiert!

Und nun kommen wir zu ... dem Punkt, an dem ich immer anfange zu kreischen und zu lachen. Fragt nicht, weshab. Church! Ja, Church, die Katze! Church, der in "Clockwork Angel" von Jem vor den dunklen Schwestern gerettet wird. Church, der auch in den Chroniken der Unterwelt vorkommt. Ein grauer Perserkater. Ziemlich schlecht gelaunt, beißt gerne. Ich stöberte bei all meinen Fragen noch ein wenig durch Cassies FAQ und stieß auf folgende Frage: "Is Church the cat in Infernal Devices the same cat as in Mortal Instruments?" ich hatte bereits während des Lesens der Bücher so meine Lachanfälle und Attacken, als ich von Church ... in beiden Reihen las. Cassie antwortete auf diese Frage mit: "Yes. Same cat." Da war ich dann vollkommen weg (laaachen) und fragte mich: Eine unsterbliche Katze? Ernsthaft? Wie das?! Cassandra Clare, wie kann das sein! Ist er eine ... Hexemeister...katze? Ich hoffe mal, die Liebe klärt uns entweder in "City of Heavenly Fire" oder "Clockwork Princess" auf ;-)

Auf dem Cover zu "City of Bones" befindet sich Jace, auf dem "City of Ashes" Cover Clary, auf dem zu "City of Glass" Sebastian, "City of Fallen Angels" Clary und Simon und auf dem Cover zu "City of Lost Souls" Clary und Jace. Ich bin schon gespannt, wen sie auf das "City of Heavenly Fire" Cover setzen! Mir persönlich gefallen die Originalcover ja besser, als die Deutschen, aber das ist bloß meine Meinung! Bei den Chroniken der Schattenjäger wissen wir, dass sich auf dem Cover zu "Clockwork Angel" Will und auf dem zu "Clockwork Prince" Jem befindet. Auf "Clockwork Princess" wird man Tessa sehen können und ich hoffe doch stark, dass sie meiner Vorstellung ein klitzekleinesbisschen gerecht wird. Hier findet ihr einen KLEINEN Ausschnitt vom "Clockwork Princess" Cover. Kleiner als klein, Leute! Erhofft euch nicht zu viel ;-)

Meinerseits war's das mal wieder. Ich hoffe, ich hab euer Köpfchen ein wenig dazu angeregt, mehr über all diese Punkte nachzudenken und vielleicht ganz eigene Schlüsse zu ziehen. Außerdem sind das alles ja nur Theorien! Meine Rezi zu "Clockwork Prince" gibt's bald, zudem bin ich ja noch gar nicht furch damit ;-)

Posted in .

5 Responses to Lasst uns über Cassandra Clares Bücher nachdenken!

  1. o.O *angestrengt-nachdenk* Ich kann deinen geistigen Gedankengängen nicht ganz folgen, aber das was ich verstanden habe sind interessante Überlegungen, wobei ich das gar nicht so super fände, wenn Jem oder Will den stillen Brüdern oder wie sie heißen angehören würden... Die sind echt gruselig :O
    Liebe Grüße
    Elisa (:

    AntwortenLöschen
  2. @Elisa: ich glaub, ich mach das zum Teil auch komplizierte, als es ist :'D
    Du hast recht. Die stillen Brüder sind echt gruselig :D Aber ... trotzdem fände ich es schön, wenn Tessa ihre Zeit nicht auf ewig alleine ausharren müsste ;D Das mit Church finde ich aber trotzdem einfach genial :DD

    LG, Frederieke :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich lach mich schlapp - CHURCH!!?!?!? UNSTERBLICH? Okay, ich war schon etwas verwundert, das beide so heißen, aber ... WIE GEIL IST DAS DENN?
    Und auch so: Meine Güte, ist dein Kopf jetzt kaputt? Nach so vielen mega hohen Gedanken? Aber du hast schon recht ... Aber krass wäre es ECHT, wenn Will [<3333] jetzt er wäre! :O

    AntwortenLöschen
  4. Genau das hatte ich mir auch überlegt ((:
    Ich glaube Jem ist der Stille Bruder. Will erzählt in Clockwork Prince, dass Jem schwarze Haare hatte... Irgendwo habe ich mal gelesen, dass Will ein Vampir werden könnte, weil er ja immer die Vampire beißt, aber kein Weihwasser trinkt :DDD
    Auf jeden Fall ein toller Post & ich finde die Originalcover auch viel schöner. c:

    Übrigens mache ich grade auch eine Tourney.http://storiesdreamsbooks.blogspot.de/p/king-tourney.html

    Ganz liebe Grüße, cityrella ;*

    AntwortenLöschen
  5. Achtung Spoiler!!!!! Wirklich nicht weiter lesen wenn ihrs noch nicht wissen wollt !!!!
    Jem wir zum Stillen Bruder, da er sonst sehr früh sterben würde. Will heiratet Tessa und sie bekommen zwei Kinder. Zwei neue kleine Herondales ;) Deswegen kommt Tessa Clary auch bekannt vor: Jace ist ein Nachkomme von Tessa und Will, da er wie die meisten wohl wissen in Wirklichkeit der Sohn der Herondales ist.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Bitte nicht erschrecken, wenn ihr den Kommentar nicht sofort unter dem Post veröffentlicht seht. Aufgrund vieler Spamkommentare in letzter Zeit, müssen alle geschriebenen Kommentare erst von mir veröffentlicht werden. Innerhalb eines Tages dürfte er dann zu sehen sein.